Home>Leistungen>Technische Ausstattung

Mit hochentwickelter Technik erfolgreich planen und bauen

Sämtliche Projektleiter und Bauleiter sind für permanente Erreichbarkeit und schnelle Entscheidungen unterwegs mit Smartphones und Remote-Zugriff auf das interne Netzwerk ausgestattet.

Bei Bedarf steuern wir die gesamte Projektabwicklung über einen separaten Projekt-Server (z.B. Awaro).  

Projekte

IT-Infrastruktur und System-Software
  • Virtualisierte Systemumgebung mit 4 IBM-Servern x3550M3, VMware, NetApp Enterprise Storage
  • Externe Backup-Sicherung, USV
  • Microsoft Windows Server 2008, Microsoft Exchange Server 2010
  • eMail-Archivierung via REDDOXX Virtual RX-50
  • Firewall mit ASTARO/SOPHOS Security Gateway
  • Ca. 10 Laser- bzw. Farblaserdrucker HP/Kyocera (A3, A4)
  • 2 Plotter HP Designjet 500, Plotter HP Designjet 800, A0-HP Plotter
Technische Ausstattung
  • Hilti Lasermesser PD10
  • Grundfoss R100 (Pumpeneinstellung)
  • Temperaturmessgerät testo 922
  • Kalibrator testo 0554.0009
  • Schallpegelmessgerät testo 816
  • Klimamessgerät testo 445
  • Lasermesswaage RIGID GYRO
  • USB Feuchtetemperator Logger DL-120 TH
  • Flügelradanemometer testo 417 inkl. Zubehör
  • Gasleitungsmessgerät Rau LM06 Touch
  • Laser-Entfernungsmesser BOSCH DLE 50
Software
  • CAD-Abwicklung mit Autodesk Building Design Suite Standard 2012 AUTO-CAD: Architecture, MEP, Structural Detailing, Autodesk Showcase und Sketch Book Designer
  • CAD-Anwendung mit Bentley Microstation V8
  • Nova Plancal V7.1: Prof. CAD Gebäudetechnik/Raumlufttechnik, Berechnung Luftkanalnetz/Akustik
  • 3D-Planung
  • Applikation Pit-Cup 2011: Pit Menü/Bau/Regelung, Pit Heizung/Kälte/Sanitär/Laborbau, Pit Lüftung/Klima V2011
  • Tsol-Simulationsprogramme für BHKW-Anlagen und Solaranlagen
  • mh-Software: U-Wert Berechnung, RaumGEO, Heizkörper, Rohrnetz/Kühllastsimulation laut VDI 2078, Heizlastberechnung EN 12831
  • linear-Gebäudetechnik V9.22: Heizkörper, Flächenheizung, Heizlastberechnung EN 12831
  • Brandschutzplanung von Rohrleitungsverlegungen nach LAR mit TGAplus
  • Zertifizierte Planung nach DIN 14675 von Brandmeldeanlagen
  • MSR/GLT Planungssoftware (Regelschema) laut VDI 3814 mit Mervisoft TRIC DB V4 Professional inkl. Briscad V10 PRO 
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Preisspiegel und Abrechnung mit AVA
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung laut VDI 2067
  • Beleuchtungsberechnung mit grafischer Darstellung
  • Optimierte Rohrnetzberechnungen Heizung, Sanitär, Kälte, Abwasser nach DIN EN 12056 mit Dendrit Classic 06/2011 und linear-Destop 9 V9.31
  • MS Office, MS Project (Terminplanung und -verfolgung)